Neu

991.3 vorgenähter Segelsatz - HMS Ontario


innerhalb 1-3 bei Lagerbestand Tagen lieferbar

29,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Preisvergünstigungen

 

991.3  vorgenähter Segelsatz - HMS Ontario

 

MarisStella Ltd wurde 2008 gegründet und vertreibt hochwertige vorgefertigte Bausätze. Angestrebt wird ein überragendes High-End-Qualitätsprodukt bei gutem Preis-/Leistungsverhältnis.

Bei dem Bausatz HMS Ontario sind als Optionen folgende Teile lieferbar. Sie können mit dem Bausatz erworben werden und erleichtern die Fertigstellung erheblich.

- 991.3   ein kompletter Satz vorgenähter Segel von MarisStella
- 991.1   eine 3D-gedruckte Form der Achtergallerie
- 991.2   eine 3D-gedruckte Bugverzierung

 

Segel

Die Segel sind auf dem Stoff vorgenäht und gestickt, um realistisch auszusehen. In unseren Segelsets liefern wir ein komplettes Segel ohne das Bolzen-Tauwerk.

Sie können die Segel so belassen, wie sie sind, ohne die Leinen hinzuzufügen, oder Sie können die Leinen hinzufügen. Fügen Sie das Boltrope für ein authentischeres Aussehen hinzu.

Definition der Leinen: die Leinen, die an den Achterlieken und in der Mitte eines Segels angenäht werden, um es zu verstärken. Arten von Futterstoffen: Achterliek, Mittelband, Reffband, Buntline-Tücher, Masttücher, Top-Futter. Position der Leinen auf den Segeln: Top-Leinen und Masttücher werden achtern angebracht, alle anderen Leinen auf der Vorderseite des Segels.

Zuschneiden der Segel und Bespannungen:

Schneiden Sie die Segel einschließlich der Saumkanten zu. Schneiden Sie die Bespannungen zu und achten Sie dabei auf die Nähte. Die Nähte sollen den Eindruck erwecken, dass die Bespannungen mit dem Segel vernäht wurden.

Schneiden und Falten der Segelkanten (Selvedge):

Wenn Sie einen speziellen Kleber verwenden (in Amerika scheint Weißleim am besten zu funktionieren und bleibt einigermaßen flexibel), tragen Sie den Kleber entlang der Kanten auf, schneiden Sie die Segel aus und falten Sie die Kanten um. Manche Modellbauer bügeln die gefaltete Kante, um sicherzugehen, dass sie nicht umgefaltet wird. Wenn du eine ausgefranste Kante abschneidest, verwende eine sehr scharfe Schere, um die Schnittkante zu beschneiden. Schneiden Sie nach dem Trocknen alle rauen Stellen mit einer scharfen Schere ab.

Wenn Sie einen Holzleim verwenden, z. B. Pattex von Henkel, verdünnen Sie ihn mit Wasser und tragen Sie ihn mit einem Pinsel auf die Kanten auf.

Säumen Sie die Segel ein- oder zweimal:

Wenn Sie die Bespannungen nicht verwenden, empfehlen wir Ihnen, die Segel zu säumen, indem Sie den Saum zweimal falten, um die Schnittkante zu verbergen, und ihn dann kleben und bügeln, um die Falten zu "fixieren". Wenn Sie die Liner an den Segeln verwenden, brauchen Sie sie nur einmal zu säumen.

Verfahren zum Verkleben von Tabling und Futterstoff:

Wenn Sie einen Spezialkleber für Stoff verwenden, tragen Sie den Kleber auf beide Flächen auf und kleben Sie sie zusammen.

Wenn Sie Holzleim, wie Pattex von Henkel, verwenden, verdünnen Sie ihn mit Wasser und tragen Sie ihn mit einem Pinsel auf die beiden zu verklebenden Flächen auf. Nach dem Trocknen drücken Sie die Flächen mit einem sehr heißen Bügeleisen aneinander. Der Kleber schmilzt und verbindet sich im kalten Zustand zu einem Ganzen.

Zum Annähen der Bolzenleine und der Schellen an die Segel verwenden Sie eine Nadel mit großem Öhr. Nähen Sie das Schothorn des Segels mit einer Nadel und dünnem Garn an. Nähen Sie die Reffpunkte, indem Sie sie durch das Segel nähen und einen Überhandknoten auf beiden Seiten des Segelstoffs machen.

 

 

HMS_Ontario_19

HMS_Ontario_21

HMS_Ontario_22

 

 

Weitere Produktinformationen

Maßstab 1:48

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
991 HMS Ontario 991 HMS Ontario
485,00 € *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

F0503 Yawl (4 Ruder)
75,00 *
991 HMS Ontario
485,00 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuheiten, Bausätze von Fremdherstellern, MarisStella