Neu

KM02 HMS Druid 1766

965,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

Historischer Rückblick:

Die HMS Druid war eine 16-Kanonen-Schaluppe, die früher unter dem Namen Brilliant im Zivildienst stand. Sie wurde 1776 gekauft, in ein Feuerschiff umgewandelt und 1779 in HMS Blast umbenannt und schließlich 1783 verkauft

Als der amerikanische Unabhängigkeitskrieg ausbrach, brauchte die Royal Navy kleinere Boote, um den dringenden Materialbedarf zu decken. Um diese Nachfrage zu befriedigen, musste die Royal Navy bestehende Handelsschiffe umbauen. Als gutes Beispiel dient die Druid. Mit einer Verdrängung von 250 Tonnen,wurde sie im August 1776 von der Royal Navy gekauft und in ein Kriegsschiff umgewandelt. Ausgestattet mit 14 Kanonen (24 Pfd.)  und sechs Pfund Kanonen, bestand die Hauptaufgabe darin, Tabak sowie andere Waren der transportierenden Händler zu eskortieren.

Das aktualisierte Set des Decks ist im Kit enthalten, Sie müssen es nicht separat kaufen.

Die Schnitzereien am Bogen wurden zu Buchsbaumschnitzereien aufgewertet.

Englisches Handbuch

 

 

Ausstattung des Z.H.L - Bausatzes:

*  Traditionelle  Vollrippen-Bauweise in Lasertechnik

aktualisiertes Decksset in Kirschbaum

*  Aufbauteile, Decksteile lasergeschnitten

*  Kleinteile als Fertigprodukt,  Lafetten, Bugfigur, Flaggen

*  CNC-Messingkanonen

*  bebilderte Anleitung  mit englischen Textbeiträgen, Stückliste

*  1:1 Baupläne

 

 

 

KM02_HMS_Druid_2

KM02_HMS_Druid_3

KM02_HMS_Druid_4

KM02_HMS_Druid_5

KM02_HMS_Druid_6

KM02_HMS_Druid_7

KM02_HMS_Druid_8

 

 

 

 

Weitere Produktinformationen

Maßstab 1:50
Länge 900 mm
Breite 165 mm
Höhe 685 mm

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bausätze von Fremdherstellern, Z.H.L, Neuheiten