MV25 Marseille


MV25 Marseille


innerhalb 1-3 bei Lagerbestand Tagen lieferbar

209,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



 

MARSEILLE

Französiches Marine-Trainingsschiff mit 26 Kanonen

Die Marseille ist ein französischer Schoner von 1764. Rekonstruiert nach Originalzeichnungen aus der Zeit.

Das Schiff wurde für die Ausbildung der Kanoniere verwendet. Ausgestattet mit 24 Drei-Pfund-Geschützen, die auf speziellen Laffetten montiert waren, die an der Bordwand befestigt waren, und mit weiteren 2 Retreat-Geschützen des gleichen Kaliebers. Charakteristisch sind die 2 Sechspfünder-Geschütze die mit einer Laffette ohne Räder montiert sind. Diese Geschütze ließen sich im Kampfeinsatz, mit Hilfe der speziellen Führungen, frei um 180° drehen.

Die Schiffsbaukästen von Mamoli sind seit vielen Jahren sehr beliebt. Eine große Auswahl an unterschiedlichsten Modellen und klassische Konstruktionsmerkmale bei gleichzeitig attraktivem Preis zeichnen diese Serie aus. Nun wurde sie durch Übernahme der Firma Dusek technisch auf den neuesten Stand gebracht. Heute werden die Baukästen alle mit moderner Lasertechnik hergestellt, was für hohe Passgenauigkeit der Teile sorgt. Eine doppelte Rumpfbeplankung ist Standard. Viele Beschlagteile aus Metallguss oder Holz sowie mehrsprachige Bauanleitungen und ausführliche Baupläne bereichern diese Baukastenserie. Material für den Ständer vervollständigen die Ausstattung des Bausatzes.

Das Modell hat einen schön geschnittenen Rumpf und interessante Aufbauten. Selbstverständlich ist auch eine deutsche Bauanleitung vorhanden, zudem liegt entsprechender Segelstoff bei.

 

 

MV25_Marseille

 

 

 

Weitere Produktinformationen

Maßstab 1:64
Länge 803 mm
Höhe 565 mm

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bausätze von Fremdherstellern, Mamoli