MA1010 CURTISS JN-4D JENNY 1917


innerhalb 1-3 bei Lagerbestand Tagen lieferbar

489,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



 
 
CURTISS JN-4D JENNY 1917

Standmodell Maßstab 1:16

Der Doppeldecker Jenny wurde 1916 von Curtiss Aeroplane and Motor Corporation in Hammondsport, New York, gebaut und vorgestellt. Der Name Jenny kam von den Buchstaben der JN Serie. Obwohl Sie kein Jagdflugzeug des 1. Weltkriegs war, wurde sie ein wichtiges Ausbildungsflugzeug für Piloten des Luftverkehrs der Vereinigten Staaten. Nach dem Krieg wurde sie als Postflugzeug und als Flugzeug der Luftakrobaten noch berühmter. Mehr als 6000 Flugzeuge wurden gebaut. Das am meisten produzierte und bekannteste Modell war die JN-4D. Mehr als 3000 Stück wurden davon gebaut. Um die 1200 wurden in Kanada als Canuck JN-4CAN hergestellt. Um die 1000 Flugzeuge, meist JN-4D?s wurden bei anderen US Firmen wie Springfield Aircraft Corporation, St. Louis Aircraft Corporation und Liberty Iron Works hergestellt.

Die Jenny hat eine Spannweite von 13,28 m und wiegt 649 kg. Sie fliegt 121 km/h bei einer Maximalflugzeit von 2,5 Stunden, steigt in 10 Minuten auf ca. 600 m und die max. Steighöhe beträgt ca. 3350 m. Das Flugzeug hat zwei Mann Besatzung und wird von einem Curtiss OX-5 V8 Motor angetrieben. Tausende dieser 90 PS Maschinen, die erstmals 1910 produziert wurden, wurden in der Jenny und anderen Flugzeugen benutzt.

Die Curtiss JN-4D Jenny ist ein interessantes Flugzeug und eignet sich hervorragend als Modellnachbau. Der Bausatz ist als Strukturmodell ohne Bespannung gedacht. Nahezu jedes Details des Originalflugzeugs ist verwirklicht, sofern es der Maßstab zulässt. Obwohl ihr Modell zusammengeklebt wird, wurde beim Originalflugzeug kein Leim verwendet. Die meisten Hölzer wurden mit kleinen Holzschrauben und Metallklammern verbunden. Da es jetzt bessere Klebstoffe gibt, wurde jedoch bei einigen restaurierten Jennys Leim in Ergänzung zu den Schrauben benutzt.

Durch Metallgussteile, photogeätztes Metall und hölzerne Beschlagteile müssen diese Teile nicht von Grund auf hergestellt werden. Jedoch erfordern mache Teile eine abschließende Überarbeitung, bevor sie ins Modell eingebaut werden können. Dies gilt besonders für die Metallgussteile

Jetzt mit deutscher Bauanleitung.

 

24010_06
24010_04
 
 
 

Weitere Produktinformationen

Maßstab 1:16
Länge Rumpflänge 826 mm
Breite Spannweite 521 mm

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuheiten, Bausätze von Fremdherstellern, Model Airways